Krankenversicherung für Soldaten

Letztes Update: 8. Februar 2024
Inhaltsverzeichnis

Wichtige Hinweise zur Krankenversicherung für Bundeswehrsoldaten

Soldaten der Bundeswehr haben vom 1. Diensttag an Anspruch auf unentgeltliche truppenärztliche Versorgung. Auch bekannt als Freie Heilfürsorge.  Vereinfacht ausgedrückt erhalten Soldaten eine kostenlose „Krankenversicherung“ vom BUND.

Man kann hier von einem sehr großen Vorteil gegenüber allen Angestellten, Arbeitern oder Selbstständigen sprechen, die in der freien Wirtschaft tätig sind und entweder für die gesetzliche oder Private Krankenversicherung ihre Beiträge zahlen müssen.

Soldaten der Bundeswehr zahlen für ihre Krankenversorgung keinen Cent!

Die ärztliche Versorgung der Soldaten erfolgt über den Sanitätsdienst der Bundeswehr und Vertragsärzten. Das bedeutet in der Praxis, dass Soldaten grundsätzlich beim Truppenarzt der Bundeswehr vorstellig werden müssen, sollten sie ärztliche Versorgung benötigen. In Notfällen oder beim Urlaub im Ausland gibt es Ausnahmen.

Zu beachten ist:

In Deutschland ist das Vorhandensein einer Pflegeversicherung verpflichtend. Das gilt auch für Soldaten auf Zeit und Berufssoldaten. Diese müssen ihren Dienstherrn innerhalb von drei Monaten nach Dienstantritt schriftlich nachweisen, dass sie eine Pflegepflichtversicherung abgeschlossen haben.

Die Pflegepflichtversicherung ist kein Bestandteil der truppenärztlichen Versorgung. Diesen Nachweis (Versicherungsbestätigung) erhalten sie von ihrer Krankenkasse oder privaten Krankenversicherung automatisch. Reichen sie diesen Nachweise umgehend nach Erhalt bei ihrer Einheit ein.

Soldaten auf Zeit und Berufssoldaten haben die freie Wahl, wo sie ihre Pflegepflichtversicherung abschließen!

Option 1: private Krankenversicherung (meist günstiger)

Option 2: gesetzliche Krankenkasse (als freiwilliges Mitglied)

Fragen die sich Soldaten nun stellen sind u.a.:

  • Welche Unterschiede gibt es zwischen GKV und PKV?
  • Was sind die monatlichen Kosten?
  • Welche Art der Versicherung passt besser zu mir und meinen Plänen?
  • Wie versichere ich mich nach der Bundeswehr und welche Auswirkung hat meine heutige Entscheidung darauf?
  • Brauche ich zu meiner Pflegepflichtversicherung auch eine Anwartschaft?
  • Wo bekomme ich eine Anwartschaft und was leistet diese?
  • Gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern / Versicherungsgesellschaften

Sehr wichtige Fragen, die unbedingt geklärt werden sollten. Die Antworten dazu findest du im nächsten Beitrag.

* FAQ

Wer ist in Deutschland verpflichtet, eine Pflegeversicherung abzuschließen und welche Leistungen werden von ihr übernommen?

Die Pflegeversicherung ist in Deutschland eine gesetzliche Versicherung und somit verpflichtend für jeden, der in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert ist. Zu den von der Pflegeversicherung abgedeckten Leistungen können beispielsweise die Betreuung durch einen Pflegedienst, die Unterstützung durch einen Pflegehelfer oder die Versorgung mit Hilfsmitteln wie Rollstühlen und Pflegebetten gehören.

mehr erfahren

Ist eine Pflegepflichtversicherung Bestandteil der truppenärztlichen Versorgung?

Nein. Die Pflegepflichtversicherung ist keine Bestandteil der truppenärztlichen Versorgung. Sie muss eigenständig abgeschlossen werden.

mehr erfahren

Was macht eine Pflegeverischerung?

Eine Pflegeversicherung ist eine Art von Versicherung, die im Falle von Pflegebedürftigkeit die Kosten für die Pflegeleistungen eines Versicherten übernimmt. Die Pflegeversicherung hilft den Versicherten, die Kosten für Pflegeleistungen zu tragen, wenn sie aufgrund von körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen nicht mehr in der Lage sind, sich selbst zu versorgen.

mehr erfahren
Über den Autor
Peter Neugebauer
Peter ist Soldatenberater mit Herz und Seele. Seit über 10 Jahren berät er Soldaten zum Thema Pflegepflichtversicherung und gibt wertvolle Finanztipps für den Alltag als Soldat. Er war selbst Soldat bei der Bundeswehr, kennt die Probleme und weiß, wie man sie umgeht. Als geprüfter Versicherungsmakler sind Finanzen und Versicherungen sein täglich Brot.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Teile diesen Beitrag
Jetzt Tarif finden

Spare jetzt bis zu 75%

form bs green
Berufssoldat
form zs orange
Zeitsoldat / SaZ
Jetzt prüfen

Neueste Beiträge

Die beste Dienstunfähigkeitsversicherung für Soldaten der Bundeswehr
Weiterlesen »
Finanztipps für Soldaten – Fünf scharfe Patronen für eine zielgerichtete Finanzplanung
Weiterlesen »